Kommentar zum Tagesanzeigerartikel: “Die Handy-Kosten im Griff”

>Im Artikel “Die Handy-Kosten im Griff” geht es um eine iPhone-Applikation mit welcher man sich die kosten des aktuellen Monats anzeigen lassen kann. So weit so gut. Das Programm ist im AppStore für CHF 2.20 erhältlich, eigentlich ein ganz vernünftiger Preis. Liest man sich aber die Produktbeschreibung durch, so merkt man, dass die Anwendung gar nicht von Swisscom stammt, sondern von einer Drittfirma. Eigentlich auch nicht weiter speziell, wenn da nicht noch die Tatsache wäre, dass diese Firma die Anwendung ohne Absrpache mit Swisscom programmiert und anbietet. In der Beschreibung wird lediglich erwähnt, dass Swisscom jederzeit etwas dagegen tun könnte und die Programmierer daher das Funktionieren der Anwendung nicht garantieren können.
Mit anderen Worten, man kauft sich eine Anwendung von der man nicht genau weiss ob und wie lange sie noch funktioniert 😉
Meiner Meinung nach gehört sowas nicht in den AppStore und schon sollte schon gar nicht vom Tages-Anzeiger empfohlen werden!